DIGITALISIERUNG

der Wohnungswirtschaft
propOS - Das smarte Betriebssystem
für Immobilien

DIE DIGITALE VERNETZUNG
VON MIETER, VERWALTUNG, SERVICE UND GEBÄUDE mit propOS.

Mit unserer cloud-Lösung propOS vernetzen Sie alle Geräte, User und Services und optimieren so die Prozesse und Workflows in der Verwaltung, im Gebäude bis hin Wohnung und zum Mieter!
propOS vereint die Systeme smart building, smart home, Kommunikation sowie Dienstleistungsprozesse unter Einsatz neuester Haustechnik in nur einem offenen System.
Die gesamte Vernetzung der Geräte im Gebäude und in der Wohnung bietet eine Vielzahl an Mehrwerten für die Verwaltung und den Eigentümer.
Die Verwaltungskosten pro Mieter werden um viele EUR reduziert und weiter Ressourcen geschont. Skalierbar von einer bis zu einer Vielzahl von Liegenschaften.
Durch die gewonnenen digitalen Daten können weitere Geschäftsmodelle aufgesetzt werden, die dann zu Mehreinnahmen führen können.

unsere_lösungen

propOS vernetzt alle Bereiche für Ihren Mehrwert!

  • Digitale Verwaltung
    Verbrauchsdaten werden kontinuierlich eingelesen und können monatlich. Ablesedienst werden somit nicht weiter benötigt!
  • Digitale Ausstattung
    Die Mieter können ihre persönlichen Wohnungsaspekte mit ihrem Smartphone steuern und überwachen.
  • Digitale & automatisierte Gebäudeinfrastruktur
    Das ganze Haus wird zu einem vernetzten System mit ständigem Datenaustausch und somit transparent.
  • Digitale Hausverwaltung
    Das smarte Haus überwacht sich selbst. Sämtliche Daten werden gespeichert, verarbeitet und Fehler werden sichtbar durch BigData und Datenanalysen
  • Digitale Wohnblöcke
    Mehrere Liegenschaften können vernetzt werden.
  • Digitale Services
    Integration und Erweiterung um ergänzende smart Services für Mehreinnahmen.

SMARTE GEBÄUDE, SMARTE BEWOHNER, SMARTE VERWALTUNG - komplett digital und vernetzt!

  • Sie und Ihr Mieter profitieren mit propOS
  • Höhere Wohnqualität durch alters- und behindertengerechtes Assistenzsystemen (Ambienced Assisted Living - AAL).
  • Vorausschauende Wartung, Ferndiagnose und Warnsysteme sowie ein effizientes Ressourcen- und Energiemanagement.
  • Termine für die Ablesung der Verbrauchswerte von Heizung, Strom und Wasser entfallen. Diese Daten werden automatisch übertragen und analysiert.
  • Ausgefeilte, intelligente Technik reagiert auf Gefahren wie Rauch oder Gasentwicklung.
  • Automatisches und revisionssicheres Sicherheits- und Qualitätsmanagement z.B. bei Mieter-Feedbacks.
  • Zukunftsweisendes, offenen System. Herstellerunabhängig, stets erweiterbar und skalierbar nach Ihrem Bedarf.

IHRE VORTEILE

Reduzierung der Verwaltungskosten pro Mieter pro Monat.

Optimierung der Ressourcen für die digitale Gebäudebetreuung (Monitoring, Analyse).

Großes Einsparpotential bei den Kommunikationskosten durch Self-Services für den Mieter.

Mehreinnahmen durch weitere Services sind möglich.

Eigene, monatsgenaue Abrechnung der Nebenkosten. Dadurch Einsparung des Ablesedienstes wie z.B. Techem.

Integration von altersgerechten Assistenzsystemen für ältere Mieter.

Umsetzung von zeitgemäßen, kundenorientierten Wohnimmobilien, die auch die digitalen Zukunftstechnologien und Trends berücksichtigen.




propOS - property Operating System

propOS ist das Betriebssystem für Ihre Immobilien. cloudbasierend, bewährt, sicher und zukunftssicher!
Sie erhalten von uns eine skalierbare und modulare cloud-Softwarelösung für die Vernetzung Ihrer Mieter, Dienstleister und Ihre Verwaltung.
Weiter planen wir für Sie auf Basis unserer Technologien Ihre Haussysteme im Gebäude bis in die Wohnung und integrieren dort unser propOS und betreiben dieses für Sie.



smart-Services für den Mieter
durch die propOS-App:

Regelt Raumtemperatur

Schaltet Licht ein / aus

Kontrolliert seinen Verbrauch

Meldet selber Störungen an Dienstleister

Nimmt Dienstleistungen in Anspruch

Bekommt übersichtliche Auswertungen.

Kommuniziert mit Service-Team

Wird auf Alarme hingewiesen



ZUKUNFT WOHNUNGSWIRTSCHAFT

Die Digitalisierung verändert die HAUSVERWALTUNG und das Mieterverhalten in atemberaubender Geschwindigkeit. Jede Wohnung sollte dabei so einfach bedienbar sein wie ein smartphone.

  • Eine große Rolle spielen dabei:
  • Mehrwerte für die Verwaltung
  • unterjährige Verbrauchsdaten, die den Mietern zur Verfügung gestellt werden
  • neue Dienstleistungen und Funktionen in Gebäude und Wohnung

  • Wir helfen Ihnen dabei zukunftfähig zu bleiben!

DIE DIGITALISIERUNG IM GEBÄUDE IST REALITÄT!

  • Das Gebäude erfüllt mittelfristig neben dem Wohnort vielfältige Anforderungen wie: Energiezentrale, Gesundheitsstandort, Lieferort von Produkten usw.
  • Gefordert sind dabei neue Formen der individualisierten Gebäudenutzung, flexibler Raumnutzungs- und Mietmodelle, intelligenten und nachhaltigen Bewirtschaftung, Kosten-Nutzen-Gesichtspunkte kritisch zu bewerten, Vernetzung (IOT) und Big-Data
  • Das Gebäude steht nicht allein in der Betrachtung, sondern stets im Zusammenhang von smarten Quartieren und der smarten Stadt (Smart City).

REAGIEREN SIE AUF DIE ANFORDERUNGEN BEI ÄLTEREN MIETERN mit propOS!

  • Geändertes Kommunikationsverhalten (stets online, stets erreichbar per Mail, App, ...)
  • Neue Kommunikationsarten (Z.B. Nutzung sozialer Netze und mobiler Dienste)
  • Wunsch nach mehr Partizipation, wie z.B. in den Wohnquartieren
  • Forderung nach Transparenz und nachhaltigem Handeln
  • Geänderte Einkaufsgewohnheiten, geändertes Arbeitsverhalten bis hin zu hybriden Arbeitsmustern
  • Bedarf an zusätzlichen Dienstleistungen, wie z.B. Sicherheit und Komfort-Services (AAL-Ambient Assisted Living)

Foto by Freepik

ENERGIEMANAGEMENT mit der propOS-App für den Mieter:

  • Überall erreichbar dank Web/ APP
  • Gesicherter Zugang
  • Cockpitfunktion
  • Live-Monitoring individueller Energieverbrauch
  • Optional: Kommunikation per APP/ Push, autom. Alarme bei zu hohem Energieverbrauch, ...


DATENSCHUTZ & SICHERHEIT

Von besonderer Bedeutung ist für uns der Datenschutz Aufgrund der Mieterbeziehung und der Schutzwürdigkeit personenbezogener Daten für Wohnungsunternehmen. Daten fallen sowohl in der traditionellen Gebäudenutzung (z.B. Energieverbrauch) als auch durch den Einsatz intelligenter Gebäudetechnologien (z.B. Anwesenheitssimulation, Sturzerkennung) sowie in der Kommunikation an.

Bzgl. der Datensicherheit werden alle Daten verschlüsselt übertragen und die Übertragungswege höchstmöglich gesichert, auch was den Zugriff von außen angeht.

Foto by Freepik

Referenz: NEUE LÜBECKER Norddeutsche Wohnungsbaugenossenschaft

  • Mieter-Portal
  • Kommunikationsportal für Push-Nachrichten an die Mieter sowie Newslettermodul.
  • Modularer Aufbau mit selbst konfigurierbaren Modulen wie z. B. Gartenpflege und Funktionen für jeden Bereich.
  • Mieterbereich, um die Rechnungen, sowie Nebenkostenrechnungen einzusehen, zu vergleichen und zu bewerten
  • Modul Veranstaltungsverwaltung mit An- und Abmeldefunktion.
  • Interaktiver Concierge mit Infos zu jedem Bereich.
  • Innovatives Design und individuelle Design-Anpassung möglich.

  • Mieter-App
  • Umsetzung auf allen mobilen Systemen wie iPhone, Android sowie iPAD, um es dem Mieter jederzeit zu ermöglichen ein Feedback zu geben sowie das Tracking etc. einzusehen.
  • Eine Erfassung von z. B. Schäden per eingebauter Kamera und direktem Upload in das Mieter Service Portal.

  • Weitere Referenzen nennen wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch.




FÜR INVESTOREN

„Digitalisierung ist in aller Munde. Auch in der Wohnungswirtschaft ist dieses ein riesiges Thema. Mit propOS haben wir die Lösung für alle Immobilienunternehmen, die sich zukunftsfähig aufstellen und Kosten einsparen möchten. Hochsicher, skalierbar, cloudbasierend und bereits mit Kunden. Suchen Sie nach einem zukunftsfähigen Invest mit sehr guter Rendite? Dann kontakten Sie uns schnellstmögllich.“

Michael Weiß, Geschäftsführer


Über netcon

Wir machen die Wohnungswirtschaft fit für den digitalen Wandel. Beratung. Strategie. Umsetzung. Seit 1996. netcon realisiert für die Wohnungswirtschaft erfolgreich Internet- und E-Lösungen, die sich in den bewährt haben. www.netcon.de

Katharinenstraße 13
23554 Lübeck

+49 451 70 73 001

Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet. Vielen Dank!